Fire Emblem: Three Houses, Switch

Artikelnummer: 78381

Kategorie: Spiele


58,01 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 4 Tage

Stk.


Beschreibung

Drei Reiche, Drei Häuser - deine Geschichte.

Du entscheidest über das Schicksal eines Kontinents am Rande des Krieges in Fire Emblem: Three Houses für Nintendo Switch. Als Lehrmeister an einer Akademie führst du die Studenten eines von drei Häusern durch ihre akademische Laufbahn und in rundenbasierten Schlachten voller strategischer Neuerungen.

Krieg zieht auf am Horizont

Der Kontinent Fódlan wird von drei Reichen beherrscht. Im Zentrum befindet sich das Kloster Garreg Mach, an dessen Militärakademie die zukünftigen Herrscher Fódlans ausgebildet werden. Als ehemaliger Söldner und neuer Lehrmeister am Kloster wählst du eines von drei Häusern, dessen Geschicke du an der Akademie und auf dem Schlachtfeld lenken wirst.

Deine Wahl wird die Zukunft Fódlans entscheiden...

  • Vom Schlachtfeld...
    Als Teil der akademischen Ausbildung wirst du mit deinen Schülern an strategischen, rundenbasierten Schlachten in ganz Fódlan teilnehmen. Erstmals in der Geschichte der Fire Emblem-Reihe werden deine Einheiten dabei von Militärtruppen unterstützt. Ob deine Studenten diese Einsätze überleben, hängt ganz von deinen Befehlen ab. Triff strategisch geschickte Entscheidungen, um deine Armee zum Sieg zu führen.
  • ...ins Klassenzimmer
    An der Militärakademie ist es deine Aufgabe, die Talente deiner Studenten zu fördern und ihnen zu helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Zwischen den Vorlesungen kannst du Garreg Mach frei erkunden, die Beziehungen zu deinen Studenten vertiefen und nützliche Informationen erfahren.

Geschichte:

Der Kontinent Fódlan wird von drei mächtigen Reichen beherrscht.

Im Zentrum befindet sich das Kloster Garreg Mach, der Hauptsitz der Kirche der Seiros und der Ritter der Seiros

Als Hauptreligion Fódlans bewahrt die Kirche der Seiros nicht nur die Ordnung auf dem Kontinent - in ihrem Kloster befindet sich die angesehene Militärakademie, an der die zukünftigen Herrscher Fódlans ausgebildet werden.

Du beginnst deine Reise als wandernder Söldner im Trupp deines Vaters Jeralt. Nachdem eine unerwartete Begebenheit deine verborgenen Kräfte freisetzt, wirst du nach Garreg Mach eingeladen, um als Magister die Führung eines der drei Häuser der Militärakademie zu übernehmen.

Zur gleichen Zeit besucht dich die mysteriöse Sothis in deinen Träumen...

Bevor du dich für eines der Häuser entscheidest, solltest du einige der Charaktere kennenlernen, die dir auf deinem Abenteuer begegnen werden.

  • Sothis:
    Sothis ist ein mysteriöses Wesen, das in deinen Träumen erscheint. Sie strahlt eine Weisheit aus, die weit über ihr Alter hinausgeht, hat jedoch jegliche Erinnerung an ihre Vergangenheit verloren. Sie spricht, als würde sie in deinem Kopf leben, und außer dir scheint niemand von ihrer Existenz zu wissen
  • Jeralt:
    Dein Vater Jeralt ist der ehemalige Anführer der Ritter der Seiros. Der geschickte Krieger gilt als der stärkste Ritter in der Geschichte des Ordens. Nachdem er sein Amt niederlegte und seine Frau verlor, zieht er als Anführer einer Söldnertruppe umher. Er tritt den Rittern der Seiros erneut bei, nachdem er eine Gruppe Studenten vor Banditen rettet.
  • Rhea:
    Rhea ist die Erzbischöfin und Anführerin der Kirche der Seiros - eine Position, die sie bereits zu Jeralts Zeiten bei den Rittern der Seiros inne hatte. In Anerkennung deiner Fähigkeiten lädt sie dich ein, als Magister an der Militärakademie zu lehren. Sie behandelt Menschen so liebevoll wie eine Mutter es würde, doch wer sich der Kirche widersetzt, darf keine Gnade von ihr erwarten.

Die drei Häuser:

Wähle dein Haus!

Als erste Amtshandlung in deiner Position als neuer Magister an der Militärakademie entscheidest du dich für ein Haus, das du lehren möchtest. In jedem der drei Häuser wirst du Studenten voller Persönlichkeit und mit eigenen Fähigkeiten kennenlernen. Jedes von ihnen wird von einem Angehörigen der Adelsfamilien der drei Reiche Fódlans vertreten.

Als Magister liegt es an dir, deine Studenten durch ihre akademische Laufbahn und über das Schlachtfeld zu führen. Triff deine Wahl mit Bedacht!

  • Die schwarzen Adler:
    Dieses Haus beherbergt Studenten aus dem Adrestianischen Kaiserreich, darunter auch die Haussprecherin und zukünftige Kaiserin Edelgard. Die Schwarzen Adler sind für ihr magisches Talent bekannt.
  • Die blauen Löwen:
    In diesem Haus befinden sich Studenten aus dem Heiligen Königreich Faerghus. Ihr Haussprecher ist Prinz Dimitri. Die Blauen Löwen gelten als besonders geschickt in Kriegskünsten.
  • Die goldenen Hirsche:
    Dieses Haus ist für die Studenten aus der Allianz von Leicester vorgesehen. Ihr Haussprecher ist Claude, der Erbe der führenden Adelsfamilie der Allianz. Die Goldenen Hirsche verstehen sich auf den Fernkampf.

Das Schlachtfeld:

Von der Theorie in die Praxis.

Die zukünftigen Herrscher Fódlans müssen mehr als nur Kurse in den Hallen der Akademie absolvieren, wenn sie ihre Reiche geschickt führen wollen. Du begleitest deine Klasse auf Expeditionen auf dem ganzen Kontinent, auf denen sie gegen Banditen kämpfen und Rebellionen unterdrücken und so wertvolle Kampferfahrungen sammeln.

Doch egal, wie gut sich deine Schüler im Klassensaal schlagen - auf dem Schlachtfeld hängt ihr Leben von deinem strategischen Können ab!

  • Übung macht den Meister:
    Du befehligst deine Armee in rundenbasierten Rollenspielkämpfen, in denen du sie über das gitterbasierte Schlachtfeld schickst, sie angreifen und verteidigen lässt. Da jede Mission einzigartig ist, wirst du deine Strategie ständig überdenken müssen.
    Setze die Waffen und Fähigkeiten deiner Soldaten effektiv ein, um die gegnerischen Aktionen zu kontern. Dabei wirst du auch Gebrauch von den unterschiedlichen Terrains auf dem Schlachtfeld machen müssen. Wälder zum Beispiel können einer Einheit Deckung bieten, wenn sie in Bedrängnis gerät.
  • Göttliche Intervention:
    Sollte der Kampf sich zu deinem Nachteil wenden oder einer deiner Schüler im Kampf fallen, kannst du eine Gabe von Sothis, den Göttlichen Puls, einsetzen, um die Zeit zurückzudrehen und deine Strategie zu überdenken.
    Du kannst den Göttlichen Puls jedoch nur eine begrenzte Anzahl von Malen im Kampf einsetzen. Warte also auf den richtigen Moment.
  • Die Regeln des Kampfes:
    Deine Schüler können sowohl im Klassensaal als auch auf dem Schlachtfeld verschiedene Kampfstile, die sogenannten Klassen, erlernen. Dadurch entscheidet sich auch, welche Waffen sie einsetzen können. Schwerter und Lanzen sind ideal für den Nahkampf, Äxte ermöglichen mächtigere Hiebe und Bögen werden im Fernkampf eingesetzt. Manche Klassen können sogar Magie, Reittiere und Luftangriffe einsetzen.
    Jede Klasse und Waffe hat ihre eigenen Stärken und Schwächen, die jeder Stratege in- und auswendig kennen sollte. Schwerter sind beispielsweise Äxten überlegen, kommen gegen Lanzen jedoch nur schwer an. Die Pegasus-Ritter sind besonders anfällig für Angriffe mit Pfeil und Bogen.
  • Offiziere in der Ausbildung:
    Deinen Offizieren kannst du auch Bataillone zuweisen. Dadurch erhalten sie nicht nur einen Wertebonus, sondern können auch mächtige Spezialangriffe einsetzen, die sogenannten Strategien.
    Diese effektiven Truppenangriffe haben zusätzliche Vorteile, darunter Statuseffekte, die deinen Verbündeten helfen oder deine Feinde behindern. Wenn du diese Angriffe mit Klassenkameraden in der Nähe kombinierst, wird ein Strategieschub freigesetzt, der den gegnerischen Truppen gehörig zusetzt
  • Haltet euch den Rücken frei:
    Es ist nicht nur im Klassenzimmer, sondern auch im Kampf wichtig, dass deine Schüler sich gut miteinander verstehen. Als ihr Magister liegt es an dir, dafür zu sorgen.
    Lass zwei Einhelten gemeinsam gegen denselben Feind kämpfen, sich heilen oder sich mit der Sammeln-Fähigkeit unterstützen. Je besser ihre Bindung zueinander ist, desto stärker ist ihr Strategieschub.
    Deinen besten Studenten kannst du Klassenkameraden als Adjutanten zuweisen. Ihre Aufgabe ist es, ihren Mitstreiter auf dem Schlachtfeld zu heilen, beschützen oder einen Folgeangriff zu starten. Diese Optionen hängen von der Klasse des Adjutanten ab.
  • Die Kriegsopfer:
    Fire Emblem bietet kombinierbare Schwierigkeitsstufen und Spielmodi, so dass sowohl Veteranen als auch Neueinsteiger der Reihe ihren perfekten Spielstil finden können. Im Casual-Modus werden gefallene Einheiten nach jedem Kampf wiederbelebt, doch im Klassik-Modus ist jeder, der im Kampf fällt, für immer verloren.
    Um es besonders interessant zu machen, kannst du die Schwierigkeit der Gegner anpassen. So kannst du im Casual-Modus die Gegnerschwierigkeit auf Einfach stellen, um möglichst wenige Mitglieder deiner Armee zu verlieren, oder im Klassik-Modus mit hoher Gegnerschwierigkeit spielen, um dich einer richtigen Herausforderung zu stellen.
    Kämpfe nehmen in Fódlan großen Stellenwert ein, doch auch das Leben an der Militärakademie ist äußerst bedeutsam.

Militärakademie:

Die zukünftigen Herrscher

Auch jenseits des Schlachtfeldes gibt es für die Akademiestudenten jede Menge zu lernen. Als ihr Magister liegt ihre Zukunft in deinen Händen. Wie du sie anleitest, um ihr volles Potential zu entfalten, behältst du für dich.

  • Immer bestens organisiert
    Im Kloster Garreg Mach gibt es immer etwas zu tun. Behalte bei deiner Planung stets deinen Kalender im Auge, damit du und deine Schüler immer bestens auf die nächste Exkursion vorbereitet seid.
    Auch andere wichtige Termine stehen in deinem Kalender, wie Turniere zwischen den Häusern, Möglichkeiten, deine Bindungen zu den Schülern zu vertiefen und sogar Geburstage. Wer freut sich nicht über eine nette Aufmerksamkeit zum Geburtstag?
  • Schön aufpassen
    Anfang der Woche bereitest du deinen Unterricht vor und legst fest, wen du unterrichten wirst und an welchen Fähigkeiten sie arbeiten sollen. Deine Schüler trainieren dann den Umgang mit verschiedenen Waffen, erweitern ihre Kenntnisse der Magie, üben sich im Reiten und lernen weitere spezielle Fertigkeiten.
    Doch auch die beste Klasse braucht mal eine Lernpause. Lass die Lehrbücher also auch mal links liegen und vertiefe deine Bindung zu den verschiedenen Schülern. Dadurch werden sie noch motivierter!
  • Steck die Nase in die Bücher
    Die Klasse und persönlichen Ziele deiner Schüler geben dir zwar nützliche Anhaltspunkte, in welche Richtung sie sich entwickeln sollen, aber du kannst ihnen jede Fähigkeit beibringen. Die Techniken ihrer eigenen Klasse lernen die Schüler zwar schneller, aber auch andere Aktionen können zu neuen Fähigkeiten führen.
    Falls einer deiner Schüler sich besonders gut schlägt, kannst du ihn oder sie an Examen teilnehmen lässt. Wer das Examen besteht, wecshelt zu einer besseren Klasse und erhält so stärkere Fähigkeiten. Natürlich ist das Examen keine leichte Aufgabe. Stelle also sicher, dass deine Schüler dem Examen auch gewachsen sind!
  • Nimm dir Zeit für dich
    An Sonntagen hast du frei und kannst tun, was du möchtest. Lade deine Schützlinge zu einem guten Essen ein, mache mit ihnen einen Spaziergang oder beginne einen Chor, der die Moral der Klasse erhöht.
    Du kannst die Akademie auch selbst erkunden und Aufträge annehmen, um Menschen in Not zu helfen. Außerdem kannst du mit anderen Lehrern trainieren und dich sogar mit Schülern aus anderen Häusern austauschen. Wer weiß, vielleicht kannst du sie ja zu einem Wechsel überreden...
    Die meisten Aufgaben (wenn auch nicht alle) kosten Fähigkeitspunkte. Von diesen stehen dir nicht so viele zur Verfügung. Es lohnt sich also, auch den Sonntag genau zu planen.
  • Ein kleiner Marktbesuch
    In deiner Freizeit kannst du den Markt am Rande des Klosters besuchen, um dort dein teuer verdientes Gold zu verprassen. Hier kannst du deine Vorräte aufstocken, lädierte Waffen reparieren und neue Munition für deine Schüler kaufen und Bataillone anheuern, die deine Armee im Kampf unterstützen.

Produkt-Details:

  • Spieleranzahl:
    - TV-Modus:
    1
    - Tisch-Modus: 1
    - Handheld-Modus: 1
  • Hersteller: Nintendo
  • Freigegeben ab: 12 Jahren 
  • System: Nintendo Switch
  • EAN-Code: 0045496424213
  • Verpackung: Deutsch
  • Sprachausgabe: Englisch, Japanisch
  • Texte/Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Japanisch u.a. 
  • Version: Offiz. Dt. Verkaufsversion - kein Import
  • Pro Controller-kompatibel (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Kompatibel mit amiibo
  • Biete in-Game-Käufe
  • Nintendo Switch Online:
    Es wird eine kostenpflichtige Mitgliedschaft für Nintendo Switch Online benötigt, um online spielen zu können.
  • Um Online-Services nutzen zu können, musst du einen Nintendo-Account erstellen und den Vertrag zum Nintendo-Account akzeptieren. Die Nintendo Account-Datenschutzrichtlinie findet Anwendung. Manche Online-Services sind möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar.

System: Switch
USK: ab 12

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kaufen Sie diesen Artikel im Bundle

Preis für alle: 89,53 €
Sie sparen: 26,49 €